Ihr Schminkkoffer für die Reise

Wer viel auf Achse ist, benötigt für seine Reise häufig einen Schminkkoffer. In erster Linie trifft dies auf Frauen zu, aber auch immer mehr Männer achten genau auf ihre Körperpflege und ihr Aussehen. Das Schminktäschchen im Reisekoffer sollte aus Mascara, Makeup, Puder, Kajalstiften, Lidschatten, Lippenstiften, Lippenbalsam, Augenbrauenstiften, Lippenkonturstiften und verschiedenen Cremens bestehen. Damit der Urlaub nicht ins Wasser fällt, sollte man beim Packen des Schminkkoffers nichts vergessen. Ansonsten ärgert man sich, wenn einem die liebsten Styling Tools auf der Reise fehlen.

Speziell gilt es auch darauf zu achten, dass man für verschiedene Anlässe das richtige Material dabei hat. Da man häufig nicht weiß, was genau einen im Urlaub erwartet, sollte der Koffer über verschiedenen Utensilien verfügen, die in verschiedenen Farben zur Verfügung stehen sollten, sodass man den Lippenstift beispielsweise passend zur Abendgarderobe auswählen kann. Wer Wellnesshotels Bayern ansteuert, läuft sicher keine große Gefahr keine Schminkutensilien zu finden. Bei vielen anderen Urlaubszielen ist ein gute Vorbereitung aber Pflicht.

Der Koffer, den man für Schminksachen verwendet, sollte nicht zu groß sein, sondern bequem in eine Handtasche oder Badetasche passen, sodass man Makeup mit zum Strand nehmen kann. So hat man die Möglichkeit sich nach dem Baden neu zu schminken, um das perfekte Aussehen schnell wieder herzustellen.

Ist man sich als Urlauber nicht sicher, ob es am Urlaubsort viele Geschäfte gibt, die Schminke verkaufen, sollte man auf Nummer sicher gehen und den Reisekoffer mit verschiedenen Makeups und Mascaras ausstatten. Wer einen Urlaub in warme Urlaubsgebiete plant, sollte sich ein hochwertiges Produkt kaufen, das idealerweise nicht bei jeder Berührung mit Wasser verwischt, da ständiges nachschminken die Qualität des Urlaubs beeinträchtigen kann. Auch bei den verschiedenen Cremes sollte man darauf achten, dass diese zu der Reise bzw. dem Reiseziel passen, sodass man vor Ort das richtige Produkt dabei hat.

Wer die entsprechenden Produkte dabei hat, kann seinen Urlaub genießen. Ist im Reisekoffer für jeden Anlass der richtige Lippenstift vorhanden, steht einer großartigen Reise nichts mehr im Wege, sodass man seinen Urlaub rundum genießen kann.

Falls die Angst besteht, dass man den Koffer auf dem Flughafen verlieren könnte, sollte man seine Schminkutensilien im Handgepäck dabei haben. Wer seine Utensilien dennoch aus irgendwelchen Gründen verliert, sollte sich den Urlaub dadurch nicht vermiesen lassen. In den meisten Orten gibt es Drogerien, in denen man für Ersatz sorgen kann. So kann man für wenig Geld dafür sorgen, dass eine Grundausrüstung an Schminke schnell wieder zur Verfügung steht und man seinen Urlaub am Strand doch noch genießen kann. Spätestens das neue Mascara wird dann dazu beitragen, dass auch die Abende, an denen man gut essen geht, zu einem vollen Erfolg werden. Auch hier sollte man den kleinen Reisekoffer mir der Schminke mit sich führen.

Grundsätzlich lässt sich also sagen, dass egal wo man hingeht der kleine Schminkkoffer mitgenommen werden sollte. Selbst bei den kleinen Touren wie nach Österreich oder in die Schweiz sollte stets daran gedacht werden. Schon wenn man sich noch mit der Flugsuche Österreich beschäftigt, sollte man schon sein kleines Köfferchen gepackt haben.

Kategorien