Anwendungen

Kosmetik steigert Ihr Lebensgefühl und lässt Sie erstrahlen.

Die Kosmetik Branche ist eine der ältesten Gewerbe der Welt. Männer und Frauen pflegten schon seit Urzeiten ihren Körper und legten Wert auf ein gepflegtes Äußeres.

Schon die alten Griechen und Römer wussten Schönheit und Körperpflege zu schätzen und prägten daher den Begriff „Kosmetik“, den sie in ihrem Wortschatz als Eigenschaftswort für schmücken benutzten. Römischen Frauen und Männern sagt man noch heute eine besondere Liebe zur Körperpflege nach, und jeder weiß, dass die Kaiserin Cleopatra ihren Körper in Honig und Milch gebadet haben soll.

Heute verwendet man den Begriff Kosmetik jedoch viel weiter und bezeichnet damit einerseits Praktiken von der Nagelpflege bis hin zur Gesichts-Kosmetik. Kosmetik beinhaltet alles, was den Körper verschönen, schmücken beziehungsweise hervorheben soll, aber auch Praktiken, die das innere Wohlbefinden stärken und das Lebensgefühl und die Zufriedenheit steigern. Die Wichtigkeit und Beliebtheit hat sich seither jedoch kaum geändert, nur die Praktiken haben einen Wandel vollzogen. In der modernen Kosmetik Branche selbst unterscheidet man aktuell zwei verschiedene Kosmetikrichtungen. Man unterscheidet zwischen schmückender Kosmetik und regenerierender Kosmetik.

Nagelpflege, eine der ältesten Kosmetikanwendungen der Welt

tl_files/files/kosmetik schoner/Anwendung_Fotolia_7639751_XS_©_Sandra_Gligorijevic_-_Fotolia.com.jpgDie Pflege der Nägel und die kosmetische Behandlung der Hände soll schon in den Praktiken alter Völker ein wichtiger Bestandteil der Körperpflege gewesen sein. So schmückte man früher wie auch heute die Hände zur Verschönerung mit Henna oder anderen Naturfarben. Das Bestreichen der Fingernägel mit bunten Lacken sowie das Anbringen von Nagel Piercings verweist noch heute auf diese alte Tradition.

Die moderne Maniküre umfasst das Baden der Hände in warmem Seifenwasser um die Haut zu erweichen, das Schneiden sowie das Feilen der Fingernägel. Moderne Techniken erleichtern die Maniküre heute maßgeblich, so verfügt die aktuelle Nagelpflege über Techniken wie UV-Lichthärtungsgeräte, Nagelstudio Leuchten, professionelle Manikürsets und zahlreiche moderne Errungenschaften mehr. Schöne Fingernägel und gepflegte Zehennägel gehören heutzutage genauso zu einem gepflegten Körper wie ein schöner Haarschnitt und eine saubere Rasur beim Mann.

Kategorien