Gegen das Altern - Nicht nur die richtige Creme, sondern auch Ernährung

Diese Tipps sind nicht neu, aber niemand hofft auch hoffentlich tatsächlich noch auf das Wundermittel, den Jungbrunnen, der mit einem Schlag den häßlichen Effekt des Alterns stoppt oder zumindest rapide verlangsamt.
Viel Trinken hält die Zellen elastisch und damit natürlich auch die Haut. Denn gerade die Haut neigt dazu, im Alter schneller faltig zu werden als einem lieb ist. Wenn die Augenlider dann erstmal aussehen wie die eigenen Plissee Faltstores am Fenster, wird das Thema akut. Finden Sie das Mineralswasser Ihrer Wahl in einem guten Getränkemarkt. Das ist dann zwar kein Jungbrunnen, kommt dem aber schon sehr nahe.
Bewegen Sie sich, denn es ist doch ein nur zu wahres altes Sprichwort: Wer rastet, der rostet. Bilden Sie sich, denn auch das Gehirn muss bewegt werden. Wer ein Lesemuffel ist, der kann auch Kreuzworträtsel lösen oder Sudoku, alles nach Geschmack – Hauptsache, man  tut etwas für die mentale Fitness.


Essen Sie Vitamin-C-reiche Kost, wie rote Paprika oder Obst. Wenn Sie neben einem Lesemuffel auch ein Obst-und-Gemüsemuffel sind, dann müssen Sie sich mit psychologischer Taktik dazu zwingen, ausreichend Obst und Gemüse zu verzehren. Eine abonnierte Kiste zum Beispiel enthält alles, was Sie brauchen. Sie können die richtig gesunden Lebensmittel auch gleich im Bad weiterverwenden, in Sachen Wellness zum Beispiel ist die Avocado ein echter Booster. Sie enthält viele gesunde Öle, die sowohl innerlich als auch äußerlich wirken. Eine Avocadomaske etwa ist sehr gut bei trockener Haut und schließlich neigt ja trockene Haut noch eher als fettige zur Faltenbildung.


Nun stellt sich für viele Frauen, und der Trend greift ja inzwischen auch teilweise auf das starke Geschlecht über, die Frage, ob sie nun jeden Tag nur noch Rohkost oder auch gedünstetes Gemüse essen dürfen, alles schön knackig, der Vitamine wegen, viel Obst und Wasser, Sport. Klingt etwas eingeschränkt, oder? Keine Sünden mehr wie Schokolade? Natürlich ist auch das mal erlaubt, denn erlaubt ist ja alles, was der Seele gut tut und der Körper kann eine zu hohe Dosis Fett durchaus mal verkraften. Alles quälen Sie sich nicht lange und bestellen Sie ruhig mal den China Bringdienst!

Kategorien